6 Shortcuts um effektiver mit Xpert.ivy zu entwickeln (inkl. Cheat sheet)

Mit der Maus lassen sich ganz einfach und schnell Prozesse in Xpert.ivy zeichnen. Doch wenn es darum geht in Xpert.ivy zwischen den Prozessen zu wechseln und Code zu schreiben, so scheint die Maus manchmal das falsche Werkzeug zu sein.

Mit den 6 nachfolgenden Tastaturshortcuts wird das entwickeln mit Xpert.ivy um einiges effektiver.

Prozesse, Datenklassen und User Dialoge öffnen

Normalerweise wenn man z.B. einen Prozess öffnen will, so weiss man in etwa wo dieser ist. Man klickt sich durch den Projektbaum bis man ihn gefunden hat und öffnet ihn. Bei einem Workspace mit vielen Projekten kann dies jedoch sehr mühsam werden, da man sich zuerst orientieren muss, wo man im Projektbaum ist.

Abhilfe schafft hier der Shortcut CTRL+SHIFT+R. Drück man diese Tastenkombination, so öffnet sich der Open Resource Dialog.

Abb. 1: Open Resource Dialog
Hier kann man nach dem Prozess oder nach anderen Ressourcen suchen und direkt öffnen.

Klassen im Code Tab importieren

Wenn man Klassen im Code Tab des Script-Steps importieren will, so kann man das grüne "C" Icon drücken. Wem das zu langsam geht, der drückt CTRL+SHIFT+C.

Abb. 2: Klasse importieren

Datentyp für Datenklassen-Attribut auswählen

Wer im Datenklasseneditor schnell den Datentyp eines Datenklassen-Attributs auswählen will, der gibt den Namen des Attributs ein, gefolgt von einem Doppelpunkt und drück ENTER. Es öffnet sich der Type Selection Dialog, wo man dem gewünschten Datentyp suchen und auswählen kann.

Abb. 3: Type Selection Dialog

In Call Sub und Composites springen

Um direkt in einen Call Sub oder Composite zu springen, kann man einfach mit der Maus über den Call Sub oder Composite fahren und J drücken. J steht hier für Jump.

Abb. 4: In Call Sub und Composite springen

Prozesspfeile Biegen und Strecken

Wer viel Zeit damit verbringt Prozesspfeile in die richtige Form zu bringen, dem werden diese beiden Shortcuts gefallen.

Um einen Pfeil zu biegen, kann man mit der Maus über den Pfeil fahren und B drücken. Der Pfeil wird dann ums Eck gebogen. Wenn er wieder gerade sein soll, so kann man ihn mit S wieder Strecken.

Prozesselemente automatisch ausrichten

Um Prozesselemente auf einer Linie automatisch auszurichten, selektiert man zuerst die Elemente die ausgerichtet werden sollen und drück A. Xpert.ivy richtet nun alle selektierten Prozesselemente entweder horizontal oder vertikal auf einer Linie aus.

Fazit

Mit diesen einfachen Shortcuts muss man weniger zur Maus greifen und kann schneller und effizienter Arbeiten.

Ich habe Ihnen ein kleines Cheatsheet mit den Shortcuts erstellt, dass Sie hier herunterladen können.
Über den Author: Heinrich Spreiter ist der Gründer von xpertivyhacker.ch. Kontaktieren Sie ihn auf Xing und Twitter

Melden Sie sich für den Xpert.ivy hacker Newsletter an und Sie erhalten immer die neusten Tutorials und Tricks zu Xpert.ivy sobald sie publiziert werden.

Ihre Email Adresse wird nur für diesen Newsletter verwendet und nicht an dritte weitergegeben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.